Bei uns darf ein Hund noch "Hund" sein bei jeder Witterung; ohne Leine (frei) nach Draussen gehen... flanieren, spielen, rennen, graben, balgen, plantschen... auch mal "bellen" oder einfach nur relaxen

Hunde Tages- und Ferienbetreuung

Wir ermöglichen ein lockeres Kennenlernen von Artgenossen; ohne stressbedingte Einflüsse von Ausserhalb.

Ängste und Unsicherheiten werden abgebaut und das Selbstbewusstsein gestärkt

In unserem Geschlechter, Rassen und Alter durchmischtem Hunderudel wird der richtige Umgang erlernt, die Sozialkompetenz gefördert, sowie die "Hundesprache" gefestigt


www.hundewelt-Zürichsee.ch

Sonntag 31. Mai 2009

Stitch sagte guten Morgen

Ab gings auf den Spaziergang

In Formatierung

Kurze Verschnaufspause

Alfie drehte auf

Zwischenstopp im Wald

Kurzes spielen im Haus

Danach gabs Mittagessen

Schon kurz darauf holten wir Kira ab

Mit Alfie inspizierte sie den Garten

In der Zwischenzeit spielten Emilo und Stitch miteinander

Danach gings auf den nächsten ausgedehnten Spaziergang

Nach oben gings, wir wollten in den Wald

Und schwupps da waren wir

Alle bliben brav auf dem Weg

Steckchen werfen gehörte auch dazu

Kira nahm ihre Trophähe gleich mit

Langsam gings wieder zurückDie Mägen knurrten schon.....

Keine Kommentare:

Kommentar posten