Bei uns darf ein Hund noch "Hund" sein bei jeder Witterung; ohne Leine (frei) nach Draussen gehen... flanieren, spielen, rennen, graben, balgen, plantschen... auch mal "bellen" oder einfach nur relaxen

Wir ermöglichen ein lockeres Kennenlernen von Artgenossen; ohne stressbedingte Einflüsse von Ausserhalb. Ängste und Unsicherheiten werden abgebaut und das Selbstbewusstsein gestärkt

In unserem Geschlechter, Rassen und Alter durchmischtem Hunderudel wird der richtige Umgang erlernt, die Sozialkompetenz gefördert, sowie die "Hundesprache" gefestigt

Freitag 31. Juli 2009





Wir haben heute für die Hunde einen 2. Pool aufgestellt

Emil war mit dem Schweinchen beschäftigt

Die Anderen untersuchten gleich den neuen Pool


Langsam lief das Wasser ein







Donnerstag 30. Juli 2009

Zitat von Zorro: "Ich bin der Grösste!"

Was hast du da?

Kira kommt

Spiel und Spass

Linus ging es gemütlich an

Turbo

Klein aber oho

Ferienhund Gida ganz happy

Ein neues Spielzeug ging in die Runde

Oh, das ist ja toll

Wer ist stärker?

Paul nahm es ebenfalls lieber gemütlich

Trudi hielt Ausschau

Wheena und Kalea spielten

Kalea war so stolz auf ihren Stock

Trudi und Rösli hatten sich gefunden

Chester genoss sichtlich

Komm her

Der Chihuahua hatte sich wohl verliebt

Wir sind für die Hunde fleissig am Bauen, zur Zeit bauen wir gerade eine Hundehütte mit begehbarem Dach.

Mittwoch 29. Juli 2009